Festungskirche

Die Architektur der ehemaligen Garnisonskirche auf der Festung Ehrenbreitstein ist der ursprünglich militärischen Funktion untergeordnet. Bis ungefähr 1850 der protestantischen Konfession Preußens zugehörig, wurde die Festungskirche 1952 als katholische Kirche wiederhergestellt.

Heute finden hier ökumenische Gottesdienste, vielfältige Veranstaltungen und auch Trauungen statt.

Weitere Informationen zum Programm der „Ökumene in der Festungskirche“ finden Sie hier: www.kirche-koblenz.de/kirche-in-der-stadt/oekumene-in-der-festungskirche/

Ökumene in der Festungskirche
c/o Dekanat Koblenz
Florinspfaffengasse 14
56068 Koblenz
Tel.: 0261 963 55 80