Touristische Ziele der Region

Koblenz

Koblenz ist nicht nur eine der ältesten Städte Deutschlands und die einzige Stadt an Rhein und Mosel, sondern auch eine der vielseitigsten: Das Deutsche Eck mit seinem Kaiser-Wilhelm-Denkmal, das kurfürstliche Schloss und die über allem thronende Festung Ehrenbreitstein, kilometerlange Uferpromenaden, das Weindorf und das Forum Confluentes sind nur einige der Glanzpunkte, die Koblenz so einzigartig machen.

Koblenz-Touristik
Tel.: 0261 194 33
E-Mail: touristinformation(at)koblenz-touristik.de
www.koblenz-touristik.de

Romantischer Rhein

Radfahren, Wandern, Kultururlaub oder Weingenuss: Am „Romantischen Rhein“ haben Sie die Wahl.
Über 40 Burgen und Schlösser erwarten Sie. Auf insgesamt 320 km Länge führt der Rheinsteig rechtsrheinisch von Wiesbaden bis nach Bonn, linksrheinisch erstreckt sich der RheinBurgenWeg durch das Mittelrheintal von Bingen bis Remagen. Radwege entlang des Rheins und seinen angrenzenden Seitentälern laden zu ausgiebigen Radtouren ein.  

Romantischer Rhein Tourismus GmbH
Tel.: 0261 973 84 70
E-Mail: info(at)romantischer-rhein.de
www.romantischer-rhein.de

Das Haus Hohenzollern

„Das Haus Hohenzollern – 1000 Jahre voller Geschichte Fast 1000 Jahre lang haben die Hohenzollern die Geschicke des heutigen Deutschlands maßgeblich mitbestimmt. Sie waren Burggrafen, Markgrafen, Kurfürsten, Fürsten, Könige und schließlich deutsche Kaiser.

Ihre Spuren lassen sich an zahlreichen Orten finden, die bis heute von den Hohenzollern geprägt werden – es sind die „Orte einer deutschen Dynastie”.

Auch in Rheinland-Pfalz haben die Hohenzollern ihre Spuren hinterlassen. Diese lassen sich auf eindrucksvolle Weise auf der Festung Ehrenbreitstein und Schloss Stolzenfels in Koblenz wie auch auf Burg Sooneck in Niederheimbach erkunden.“

www.hohenzollern-orte.de