Anreise & Parken

Anreise

…mit der Seilbahn
Von der Talstation der Seilbahn in den Rheinanlagen (Konrad-Adenauer-Ufer, 56068 Koblenz) über den Rhein schweben, dann zum Festungseingang „Entrée“.
www.seilbahn-koblenz.de

…mit dem Schrägaufzug
Von der Talstation des Schrägaufzugs im Stadtteil Ehrenbreitstein (Vor dem Sauerwassertor, 56077 Koblenz) zum Festungseingang „Schrägaufzug / Jugendherberge“.
www.schraegaufzug-ehrenbreitstein.de

…mit Bus und Bahn
Bus bis Haltestelle „Festungsaufzug / Jugendherberge“ (Linien 9 und 10, weiter mit Schrägaufzug) oder „Ehrenbreitstein Bahnhof“ (Linie 8, ca. 10 Minuten Fußweg, weiter mit Schrägaufzug).
Bahn bis Bahnhof „Koblenz-Ehrenbreitstein“ (ca. 10 Minuten Fußweg, weiter mit Schrägaufzug).
www.evm.de

…mit dem Auto
Adresse für Navigationsgeräte: Greiffenklaustraße, 56077 Koblenz
Begrenzte, kostenpflichtige Parkplätze direkt an der Festung Ehrenbreitstein.

…zu Fuß
Die Festung Ehrenbreitstein liegt am Prädikats-Fernwanderweg „Rheinsteig“.
www.rheinsteig.de

Parken

In Verbindung mit Eintrittskarte: 0,60 € pro angefangene Stunde
(Entwertung der Parkkarte im Entréegebäude innerhalb der Öffnungszeiten.)

Ohne Eintrittskarte: 1,20 € pro angefangene Stunde

Das Verlassen des Parkplatzes innerhalb von 15 Minuten ist kostenfrei.
Die Tagesparkgebühr (24 Stunden) beträgt 12,00 €.
Bei Verlust der Parkkarte werden 24,00 € berechnet.

Das Abstellen von Wohnwagen und -mobilen auf dem Parkplatz am Entréegebäude ist untersagt.
Informationen zu Stellplätzen für Wohnwagen und -mobile finden Sie unter
www.koblenz-touristik.de/uebernachten/campingplaetze

Halteplatz für Busse (Ein- und Ausstieg):
Am Ende der Greiffenklaustraße, direkt am Eingang der Festung (Kurzzeitparkplatz)
 
Busparkplatz:
In der Greiffenklaustraße an der ehemaligen Fritschkaserne auf der rechten Seite ca. 800 Meter vor der Festung. Parken für Reisebusse kostenlos.