Anreise & Parken

Anreise

…mit der Seilbahn
Von der Talstation der Seilbahn in den Rheinanlagen (Konrad-Adenauer-Ufer, 56068 Koblenz) über den Rhein schweben, dann zum Festungseingang „Entrée“.
www.seilbahn-koblenz.de

…mit dem Schrägaufzug
Von der Talstation des Schrägaufzugs im Stadtteil Ehrenbreitstein (Vor dem Sauerwassertor, 56077 Koblenz) zum Festungseingang „Schrägaufzug / Jugendherberge“.
www.schraegaufzug-ehrenbreitstein.de

…mit Bus und Bahn
Bus bis Haltestelle „Festungsaufzug / Jugendherberge“ (Linien 9 und 10, weiter mit Schrägaufzug) oder „Ehrenbreitstein Bahnhof“ (Linie 8, ca. 10 Minuten Fußweg, weiter mit Schrägaufzug).
Bahn bis Bahnhof „Koblenz-Ehrenbreitstein“ (ca. 10 Minuten Fußweg, weiter mit Schrägaufzug).
www.evm.de

…mit dem Auto
Adresse für Navigationsgeräte: Greiffenklaustraße, 56077 Koblenz
Begrenzte, kostenpflichtige Parkplätze direkt an der Festung Ehrenbreitstein.

Sperrung Ortsdurchfahrt Urbar
Die Ortsdurchfahrt Urbar in Richtung Ehrenbreitstein wird bis Ende 2019 voll gesperrt sein. Bitte folgen Sie der Umleitung U2.

…zu Fuß
Die Festung Ehrenbreitstein liegt am Prädikats-Fernwanderweg „Rheinsteig“.
www.rheinsteig.de

Parken

In Verbindung mit Eintrittskarte: 0,60 € pro angefangene Stunde
(Herabwertung der Parkkarte im Entréegebäude innerhalb der Öffnungszeiten.)

Ohne Eintrittskarte: 1,20 € pro angefangene Stunde

Das Verlassen des Parkplatzes innerhalb von 15 Minuten ist kostenfrei.
Die Tagesparkgebühr (24 Stunden) beträgt 12,00 €.
Bei Verlust der Parkkarte werden 24,00 € berechnet.

Das Abstellen von Wohnwagen und -mobilen auf dem Parkplatz am Entréegebäude ist untersagt.
Informationen zu Stellplätzen für Wohnwagen und -mobile finden Sie unter
www.koblenz-touristik.de/uebernachten/campingplaetze

Halteplatz für Busse (Ein- und Ausstieg):
Am Ende der Greiffenklaustraße, direkt am Eingang der Festung (Kurzzeitparkplatz)
 
Busparkplatz:
In der Greiffenklaustraße an der ehemaligen Fritschkaserne auf der rechten Seite ca. 800 Meter vor der Festung. Parken für Reisebusse kostenlos.